Heiliger Geist

Kohlbrügge über das Himmelreich

Das Königreich der Himmel ist eine neue Schöpfung, der ersten Schöpfung darin gleich, daß der Geist Gottes über der kalten chaotischen Masse alles Fleisches brütend gleich einer Taube schwebt und durch dieses Darüberschweben und Daraufruhen Wärme, Leben und Bewegung hervorbringt. Als solch ein Schöpfer und Erzeuger wird der Heilige Geist allenthalben in der Schrift, von Moses an und durch die Propheten hin der auserwählten Gemeine Gottes verheißen. Und so wird die Maß- gabe dieser Schöpfung, das ewige Gesetz dieses Königreichs, entworfen durch die Liebe des Vaters und besiegelt durch den Tod des Sohnes Gottes, in den Herzen der Auserwählten aufgerichtet und ausgeführt durch den „Heiligen Geist“.

Video zur Predigt von Pfingstsonntag

Calvin über das Verhältnis von Wort zu Geist